Kommentare: 2
  • #2

    Rüdiger Presse (Samstag, 08 Dezember 2018 10:11)

    In Nordsehl fehlen erschreckenderweise immer noch flankierende Maßnahmen,um ein zu
    extremes Überschreiten der Ortsgeschwindigkeit sicherzustellen.Bei der Anzeigetafel-Aktion im ich glaube September 2016(müsste ich die Exif-Daten meiner Canon230Ixus nachschauen),waren ein Fiat Ducato-Transporter des Deutschen Paketdienstes sowie ein SUV-mäßig grosser schwarzer Kombi die traurigen Spitzenreiter mit 102 und 104 KM/H laut
    Anzeigetafel.Kleinere Leitplankenabschnitte zur optischen Verknappung des Raums sowie
    ein vor oder hinter der Bushaltestelle am Schipperkamp fest installierter beidseitiger Blitzer oder eine Aktion mit einem modernem Anhängerblitzer könnten hier sicherlich für
    mehr Schulkindersicherheit sorgen,man braucht ja nicht wie im dämlichen Stadthagen
    so lange zu warten,bis die erste 6 oder 7 Jährige irgendwann verunglückt.

  • #1

    sucuk jonni (Freitag, 01 September 2017 12:29)

    gute dorf,